Direkt zum Inhalt

Oktober

Herbstlich: Kürbissuppe
Der Herbst zieht ein

Unter dem schützenden Dach des Biergartens sind die Abende länger. Bestimmt beschert uns der Herbst noch sonnige Tage für ein gemütliches Mahl mit Blick auf den herbstlichen Garten.

Die Wildkarte der Landschänke rückt nach vorn!

November

Gänsebraten, Gänsebrust – deftige Niederrheinkost
Gänsewochen

Ab dem 2 November beginnen unsere    
Gänsewochen bis 10 Dezember

Ein Blick in die Gänsekarte der Landschänke

 

Gänse und Wild-Büfett

Freitag, den 03. November        
Freitag, den 10. November
Sonntag, den19. November ab 17 Uhr
Samstag, den 25. November 
Sonntag, den 26. November ab 17 Uhr
Freitag, den 01. Dezember
Beginn ab 18 Uhr30

Dezember

Weihnachtskarte und Sylvesterkarte
Weihnachten und Sylvester

An den Adventsonntagen Großes Adventsbüfett

03. Dezember 1. Advent

10. Dezember 2. Advent

17. Dezember 3. Advent

von 12 bis 14:30

4. Advent – Heiligabend – geschlossen

Weihnachten und Sylvester

Am ersten und zweiten Weihnachtstag 

Weihnachtliche Menüs
von 11:30 Uhr bis 15 Uhr geöffnet
Bitte reservieren Sie rechtzeitig Ihren Tisch!

Silvester
Menüs bei Kerzenschein nur Tischreservierung

Das Team der Landschänke

Immer engagiert bei der Sache: Alles muss wie am Schnürchen laufen. Damit alles greift wie die Rädchen in einem Uhrwerk, müssen alle zugreifen: von der Küche über den Schankraum bis in den Biergarten und das Jagdzimmer, vom Chef bis zum jüngsten Mops.

Ernst Deselaers
Küchenchef Thorsten

Anfrage

Landschänke zur Grenze

landschaenke-zur-grenze-geschichte.jpg